Obere Regnitz

Die Planungseinheit Obere Regnitz umfasst das rd. 1.080 km² große Einzugsgebiet der Regnitz von der Mündung der Pegnitz in die Rednitz bis zur Mündung der Wiesent. Größere Städte im Einzugsgebiet sind Erlangen, der nördliche Teil von Fürth, Herzogenaurach und angrenzend Forchheim. Insgesamt hat die Planungseinheit Obere Regnitz rd. 415 Tsd. Einwohner.